6. Dezember 2017

Citygame LARP - The Wall 2061



Am 28. April 2018 ist es soweit. Der Gamestorm organisiert sein erstes grosses Stadtweites Rollenspiel!

In The Wall 2061 werdet ihr in ein Cyberpunk Berlin entführt, in dem die Mauer nie gefallen ist. Schliesst euch Widerstandsgruppen an um den Mauerfall herbeizführen - doch wie wird die Zukunft danach aussehen? Wird Berlin von der Techno Utopion KI regiert, welche eine rationale Gleichbehandlung von allen verspricht? Bekommen die Konzerne die Macht und die Stadt wird von Geld regiert? Oder soll es demokratische Wahlen geben um ein stabiles geeintes Berlin zu generieren?

Während dem Spiel könnt ihr verschiedene Orte innerhalb der Stadt besuchen, um dort Informationen zu handeln, die Mafia dazu bringen eure Fraktion zu unterstützen, oder von Hackern in die Welt des Cyberspaces entführt werden, um dort die Geheimnisse der Megacorp zu lüften.

Das Spiel wird über eine Kickstarter kampagne Ende Januar 2018 finanziert - weitere Informationen und Newsletteranmeldung unter www.wall2061game.com

Wann? 28. April 2018 - 18-24 Uhr
Wo? Berlin - Kreuzberg
Wer? Das Spiel gibt jedem die Möglichkeit mitzumachen - selbst wenn ihr noch keine gestandenen Rollenspieler seid.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen